Samstag, 2. Januar 2010

Ein frohes neues Jahr mit neuen Perlen

Hoffe alle sind gut ins neue Jahr gerutscht und genießen nun dieses verschneite Wochenende.
Ich habe mir am Brenner die Händchen gewärmt und ein wenig vor micht hin geperlt.
So ohne konkrete Aufträge kann man endlich mal Dinge üben, die man schon lange üben wollte. So sind dann auch diese Perlen entstanden. Inspiration gab mir eine holländische Perlerin bei der Flame On.
Außerdem war ich nie zufrieden mit meinen Fröschen und suche noch nach meiner Technik. Meine Tochter gab mir den Auftrag endlich mal Drachen zu perlen, also hier ist die Frosch- und Drachenvereinigung:


1 Kommentar:

PillendreherinHB hat gesagt…

Hallo Tina,
deine Frösche und Drachen sind doch voll OK! Ich habe mich noch nicht getraut Tiere zu machen...bin erst bei Dots, Dots, Dots :-). Werde nun öfter hier vorbei schauen und prüfen ob die Frösche noch steigerungspotenzial haben :-)
lG
Adriana