Sonntag, 17. Juni 2012

Hallo Welt ich bin da...

...und das schon seit Karfreitag! Mein Name ist Charlotte und ich halte meine Eltern und großen Schwestern so richtig auf Trab. Ich habe es von Anfang an spannend gemacht. Ganz am Anfang wollte ich mich nicht so richtig zeigen. Dann habe ich meine Mama 16 Wochen lang mit Schwangerschaftsübelkeit gequält, danach durfte sie aber mal so 4-6 Wochen ihre letzte Schwangerschaft genießen, schließlich musste sie sich ja auch um meine Möbel und den neuen Kinderwagen kümmern...hihihi. Aber damit es nicht langweilig wird durfte sie sich dann mit ekligem Sodbrennen quälen und zu guter Letzt konnte sie ihre Hände nicht mehr spüren, weil sie in beiden Händen Karpaltunnelsyndrom hatte.
Als Entschädigung habe ich Ihr aber eine wunderbare Wassergeburt geschenkt, aber das wäre ja zu einfach gewesen, denn mir ging das ganze zu schnell, so dass ich Anpassungsschwierigkeiten hatte.
Also wurden Mama und ich erstmal getrennt, denn ich musste 3 Tage zur Beobachtung ins Uniklinikum. Oweh meine Mami hat ganz schön gelitten, aber das ist ja nun vorbei und alle versuchen mich mit allen Verrücktheiten zum Lachen zu kriegen und meistens tue ich ihnen den Gefallen. Nun wisst Ihr also, warum meine Mama hier so lange nicht geschrieben hat. Vielleicht gebe ich Ihr demnächst mal wieder öfter frei...wer weiß??? Sie sagt immer ich sei Ihre schönste Perle, keine Ahnung was sie damit meint... 
Bis bald Eure Lotte